FANDOM



Achtung! Es werden Spoilerinformation angezeigt!


Yokai Clan.jpg

Der Clan aus alten Zeiten

Allgemeines

Zu Zeiten von Rikudo Sennin war dieser Clan einer der gefürchtetsten von allen Clans. Sie waren stärker als ein durchschnittlicher Shinobi. Einer Legende zufolge, fließt in den Mitgliedern dieses Clans Dämonenblut, das der Clangründer in einem Kampf mit einem Drachendämon namens Aspis bekommen haben soll. Dieser Clan huldigte unter anderem einer finsteren Gottheit, der er in regelmäßigen Abständen Menschen opferte. Was den Clan in den Augen anderer als sehr Suspekt erschienen ließ, so dass dieser immer mehr gehasst und gefürchtet wurde. Ungefähr zur Zeit von der Gründung Konohas wurde der Clan verraten und fast vollständig ausgelöscht und nur zwei Angehörige des Clans konnten diesem Massaker entkommen.

Neuer Yokai-Clan.png

Aus der Asche wiedergeboren

Jahrzehnte später konnte Takuya der letzte des Clans mithilfe seiner Tochter und einigen Ninjas aus Konoha die Kontrolle des Dämonenreiches wieder an sich nehmen und seinen Clan dort wieder aufblühen lassen.Zudem könnten Menschen und Dämonen wieder friedlich im Dämonenreich leben.

Bekannte Mitglieder

Mitglieder des Yokai Clans
Daiki.jpg
Daiki

(Gründer des Clans)

Takuya.jpg
Takuya
Kouhei.jpg
Kouhei
Miyuki.jpg
Miyuki
Masahiro.jpg
Sirius
150px
Ishvalan
Ryoichi.png
Ryoichi
Fudo.png
Fudo
Saburo.jpg
Saburo
Kasumi 1.jpg
Kasumi


Trivia

  • Ihr Anteil an Dämonenblut nimmt nie ab, egal wie oft sie sich mit Menschen paaren.
  • Sie haben haben das Aussehen von Menschen, mit Körperteilen von Tieren.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki