FANDOM



Achtung! Es werden Spoilerinformation angezeigt!


Sousa Fuuin
Sousa01
Name
Japanischer Name: Sousa Fuuin
Deutscher Name: Versiegelungsjutsu: Beschwörung des Totengottes
Korrekte Übersetzung:
Allgemein
Art: Fuuin-Jutsu
Element:
Rang:
Typ: Unterstützung
Fingerzeichen: Schaf, Eber, Schlange, Ratte, Hund, Hase, Schlange, Pferd, Vogel, Hände zusammenpressen
Hiden:
Kekkei Genkai:
Anwender: Hiruzen Uzumaki
Erster Auftritt
Handlung: Kapitel:


Das Sousa Fuuin ist das mächtigste Fuuin-Jutsu , welches von Hiruzen Uzumaki angwendet wird. Man beschwört hier einen mächtigen Totengott der die Seele einer Person in den Körper des Anwenders versiegelt. Bei mehreren Gegnern kann man das auch mit Schattendoppelgängern machen. Das Sousa Fuuin ist das stärkste Fuuin-Jutsu in ganz Konohagakure und wird daher auch überall auf der Welt gefürchtet. Wenn die Versiegelung gelingt, muss man seine eigene Seele hergeben, die der Totengott auffrisst. Aus diesem Siegel ist es unmöglich zu fliehen. Das Fuuin-Jutsu hat ein Gegenteil und zwar das Sousa Kaihou. Dieses erlaubt die Seelen zu befreien und sämtliche Fuuin-Jutsus, welches an Menschen eingesetzt wurde, aufzuheben. Tobisura erfuhr von diesem Jutsu und stahl die Schriftrolle aus Konohagakure, in dem die Formel niedergeschrieben wurde.Spoiler

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki