FANDOM


Seru no Namida
Zellzerreisung
Name
Japanischer Name: Seru no Namida
Deutscher Name: Zellzerreisung
Korrekte Übersetzung:
Allgemein
Art: Tai-Jutsu
Element:
Rang: Kin-Jutsu
Typ: Offensiv
Fingerzeichen:
Hiden:
Kekkei Genkai:
Anwender: Urosa
Erster Auftritt
Handlung: Kapitel:


Das Seru no Namida ist ein verbotenes Jutsu aus Arashigakure. Dabei lädt man seine Faust mit Chakra auf und berührt damit den Gegner. Durch die Berührung wird so unglaublich viel Chakra in die gegnerischen Chakraleitungen und Adern gepumpt das diese im wahrsten Sinne des Wortes, zerbersten. So platzt der Gegner einfach.

Dieses Jutsu zerstört bei der Anwendung allerings auch die Adern und Chakraleitungen des Anwenders, wodurch dieser bei jeder Anwendung seinen Körper stark beschädigt. Aus diesem Grund ist es als Kin-Jutsu eingestuft worden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki