FANDOM


Seppuku.png

Der erste Teil des Seppuku:Der Stich kurz vor der enthauptung.

Allgemeines

Das Seppuku ist eine Zeremonie der Samurai aus dem Eisen-Reich. Hier kann ein Samurai/Schwertkämpfer der seine Ehre durch eine Niederlage verloren hat wieder herstellen. Bei der Zeremonie Kniet dieser sich hin und sticht mit einem Zeremoniedolch tief direkt in den Bauch, durch diesen Schnitt ist er gezwungen sich vorzubeugen, was das Zeichen für den Mann hinter dem Knieenden ist und ihn mit einem Katana den Kopf abschlägt.

Personen die diese Zeremonie in Anspruch nahmen

Quelle

http://de.wikipedia.org/wiki/Seppuku

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki