FANDOM


Sabaku no Kago
SandSchutz
Name
Japanischer Name: Sabaku no Kago
Deutscher Name: Göttlicher Schutz des Sandes
Korrekte Übersetzung:
Allgemein
Art: Nin-Jutsu
Element: Suton
Rang: S
Typ: Defensiv
Fingerzeichen: Schlange
Hiden:
Kekkei Genkai: Suton
Anwender: Takeshi Hamai
Erster Auftritt
Handlung: Kapitel:

Das Sabaku no Kago ist ein Suton Jutsu bei dem der Anwender zunächst durch Formen des Fingerzeichens Schlange Sand aus seiner Umgebung (z.B Böden) um sich sammelt. Dieser schützt dann den Anwender automatisch indem er jeden Angriff des Gegner abwehrt. Der Anwender kann also einfach beruhigt stehen bleiben und wird vor (fast) allen Angriffen geschützt.

Trivia

  • Diese Technik wird auch die Göttliche Verteidigung genannt.
  • Laut Takeshi-dem einzigen Anwender-ist es die höchste Stufe des Kekkei Genkais Suton.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki