FANDOM


Bearbeiten
Artikelstatus: Im Entstehen (In Bearbeitung)

Dieser Artikel wird von NewSaru21Diskussion bearbeitet. (Zeitstempel: 29.09.12)
Bitte füge keine weiteren Änderungen am Artikel durch, sondern informiere NewSaru21Diskussion über deinen Bearbeitungswunsch.
Bearbeitungsgrund: Text
Die letzte Bearbeitung war am: 15.06.2013


Feu
[[Bild: {{{bild}}}|center|200px]]
[[Bild: {{{bild}}}|center|200px]]
[[Bild:|center|200px]]
[
Bild wechseln
Bild wechseln
]
Name
Name: Rusato
In Kanji:
In Kana:
Allgemein
Alter: 29
Geburtstag: 07.01
Geschlecht: männlich
Status: lebendig
Dorf/Land: Konohagakure
Größe: 1,86 m
Gewicht: 75 kg
Blutgruppe:

Familie:

Erster Auftritt: Kapitel 59 - Finstere Vorzeichen
Shinobi
Ninja-ID:
Ninja-Rang: ANBU
Genin: mit Jahren
Chunin: mit Jahren
Jonin: mit Jahren
Meister:
Schüler:
Fähigkeit:
Elemente: Katon, Raiton
Waffen:
Sonstiges:
Missionen
S-Rang: A-Rang:
B-Rang: C-Rang:
D-Rang:

Allgemeines

Rusato ist ein Mitglied der Konoha-Polizei. Da er in Nin-Jutsu und Tai-Jutsu sehr begabt wurde er Mitglied der ANBU-senta, aus der er austratt. Heute ist er Mitglied der Konoha-Polizei.

Erscheinung

Er hat braune Haare und auf seiner Stirn ein braunes Lederband an. Er ist hoch gewachsen und recht muskulös gebaut, was wahrscheinlich von seinem vielen Tai-Jutsu und ausdauer Training stammt. Er hat eine grüne Shinobi-Weste ab, mit dem Hebi-Polizei Logo auf der Rechten Schulter. Zusätzlich hat er normale Shinobi-Schuhe sowie mehrere Täschchen , indenen sich Bomben, sowie Kunais, Shuriken und Rauchbomben befinden.

Charakter

Er ist ein sehr netter Mann, der seine Tochter über alles liebt und für die er alles tun würde. Doch früher war er sehr arrogant, da man ihn wegen seiner Fähigkeiten immer lobte. Doch dann traf er seine Frau die ihn veränderte und mit der er seinen Sohn und seine Tochter zeugte. Von diesem Tag an, behandelt er jeden Menschen so, wie er auch behandelt werden möchte, was sein Motto ist.

Leben

Rusato war Mitglied der ANBU-senta. Nach Nios verschwinden und der Niederlage Konohas im Feuerreich-Bürgerkrieg, entschloss sich Rusato Konoha zu verlassen. Er dachte, es sei für ihn und seine Tochter zu gefährlich weiterhin in Konoha zuleben. Nachdem er zwei Jahre herum gezogen ist, hörte er, dass Nio das Dorf Hebigakure gegründet hatte. Sofort machte er sich auf den Weg dorthin. Nio empfing ihn mit offenen Armen und er gab Rusato und seiner Tochter ein kleines Haus in de sie leben können. Rusato arbeitet seitdem als Ausbilder für Shinobi in Hebi.
Mit der Gründung der Konoha-Polizei wechselte Rusato dorthin und wurde dort Truppenführer.

Fähigkeiten und Stärke

Rusato besitzt beeindruckende Katon und Raiton-Jutsus.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki