FANDOM


Raikiri
Raikiri1.gif
Name
Japanischer Name: Raikiri
Deutscher Name: Scheidender Blitz bzw. Flammendes Schwert
Korrekte Übersetzung: Blitzschneider
Allgemein
Art: Nin-Jutsu
Element: Raiton
Rang: S
Typ: Offensiv
Fingerzeichen: Ochse, Hase, Affe
Hiden:
Kekkei Genkai:
Anwender: Ayato Sataki
Erster Auftritt
Handlung: Kapitel: -

Das Raikiri ist das stärkste Nin-Jutsu von Ayato Sataki und gleichzeitig dessen Spezialtechnik. Er wendet dieses Jutsu an, indem er äußerst viel Chakra in seiner Hand konzentriert und es mit dem Raiton verbindet. Durch Ayatos besondere Chakrakontrolle wird dessen Hand von Blitzen umhüllt und besonders scharf. Bei erfolgreicher Anwendung durchbohrt er damit einen Menschen als wäre er aus weicher Butter. Es scheint eine stärkere Form des Chidori zu sein.

Weitere Variationen dieser Technik


Trivia

  • Es ist nicht bekannt inwiefern sich diese Technik genau von Chidori unterscheidet, angeblich soll Ayato allerdings einmal einen Blitz mit dieser Technik zerschnitten haben.  
  • Diese Technik bekam ihren Beinamen "Blitzschneider", als sie von Ayato verwendet wurde um Sutomus Raitonrüstung zu durchbrechen. 

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki