FANDOM


NinjaAkademie.jpg
Die Ninja-Akademie (忍者 アカデミー) wurde vor ca. 60 Jahren vom Nidaime Hokage eingeführt, als dieser sich gezwungen sah, neue Shinobi für Kriegszeiten auszubilden. Zu seiner Zeit war dies eine normale Bildungseinrichtung, bei dem die Anwärter auf das Shinobi-Leben vorbereitet werden. Der Sandaime vervollständigte nach dem Tod des Nidaime das System und führte das physische Training ein und den Umgang mit Shuriken und anderen Waffen. Heute wurde das System von weiteren Shinobi-Dörfern übernommen und das System wird ohne Umschweif vollzogen.

Abschlussprüfung

Bei der Abschlussprüfung, wird getestet wie man im Shuriken werfen ist, im Kawarimi no Jutsu anwenden, im Henge no Jutsu und zum Schluss einen Schattendoppelgänger erschaffen. Wer die Prüfung besteht wird zum Hokage geschikt um dort ein Foto zu machen und um zu einem Genin ernannt zu werden. Wer die Prüfung nicht besteht wird wieder in die Akademie geschickt und muss von neuem Beginnen.

Bekannte Lehrer

Klassenzimmer

AkademieKlassenzimmer.png

Ein normales Klassenzimmer

Die Klassenzimmer sind meistens mit einer Wandtafel vorne an der Wand, vor der Wandtafel ist das Lehrerpult und oben sind zweier Tische, die wie Treppen gestuft sind. Es gibt auch Klassenzimmer die zu, Training dienen, die sehen anders aus.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki