FANDOM


Fuuton: Aoi Borou
FuutonAoi
Name
Japanischer Name: Fuuton: Aoi Borou
Deutscher Name:
Korrekte Übersetzung:
Allgemein
Art: Nin-Jutsu
Element: Fuuton
Rang: S
Typ: Offensiv
Fingerzeichen:
Hiden:
Kekkei Genkai:
Anwender: Ayato Sataki
Erster Auftritt
Handlung: Kapitel:


Das Fuuton: Aoi Borou ist eine Technik die von Ayato entwickelt wurde um sein eigenes Talent zu testen. Dabei erschafft er zunächst ein gewöhnliches Aoi Borou und verbindet es anschließend mit seinem Fuuton Chakra. Die Schwierigkeit dabei ist nicht nur die Form des Chakras sondern auch das Fuutonelement des Chakras zu manipulieren. DIe Technik kostet so enorm viel Chakra das Ayato sie nie anwenden würde. Zudem sagt er auch das er mit dem Raikiri weitaus mehr Schaden anrichten kann und dabei nicht mal ein Viertel des Chakras benötigt welches er benötigt um das Fuuton Aoi Borou zu aktivieren. Daraus schließt er das er 1.Nicht dazu in der Lage ist die Technik zu perfektionieren und 2.zu wenig Chakra für sie besitzt um sie effektiv einzusetzen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki