FANDOM



Achtung! Es werden Spoilerinformation angezeigt!


Einwohner des Feuer-Reiches
UnmeiRücken.png
Unmei.png
[[Bild:|center|200px]]
[
Bild wechseln
Bild wechseln
]
Name
Name: Chakura Sennin
In Kanji:
In Kana:
Allgemein
Alter: unbekannt250Spoiler
Geburtstag:
Geschlecht: männlich
Status: verstorben
Dorf/Land: Feuer-Reich
Größe:
Gewicht:
Blutgruppe:

Familie: Mononoke Gauta (Schwester)
Nibaru (Sohn)Spoiler

Erster Auftritt:
PriesterKäseSpoiler
Ninja-Rang:
Genin: mit Jahren
Chunin: mit Jahren
Jonin: mit Jahren
Meister:
Schüler: keineTemmu
Amano
Kenshin Shiranui
Lilith Yeoh
Kio UchihaSpoiler
Fähigkeit: RinneganSpoilerNinshuSpoiler
Elemente: Katon, Suiton, Doton, Fuuton, Raiton
Waffen: Shakujo
Sonstiges: War der Jinchuuriki der 1. Hälfte des Juubi
Missionen
S-Rang: A-Rang:
B-Rang: C-Rang:
D-Rang:

Allgemeines

Shotoku Gouda heute nur noch bekannt alsSpoiler"Chakura Sennin" (Chakura = Chakra; Sennin = der Weise, Einsiedler, Eremit), "der Weise des Chakras" war ein uralter Hohepriester der bisher nur in den Geschichten der Welt auftaucht und als Retter der Welt bekannt ist. Er erweckte zusammen mit seiner Schwester das Rinnegan, als die beiden dass Juubi besiegten und es in zwei Hälften versiegelten und hat den ersten Umgang mit dem Chakra erschaffen.Nach der Versieglung des Juubi bildete er die 5 Wächter aus und wollte die beiden Teile des Juubis an die Wächter verteilen. Als es soweit kam, weigerte sich Mononoke ihren Teil abzugeben und wurde machtbesessen. Sotokus Siegel brach durch sein Alter und er verteilte seinen Teil an die 5 Wächter und die restlichen Teile verstreute er an 4 weitere Menschen. Kurz darauf besiegten die Wächter Mononoke.Spoiler

Erscheinung

Chakura Sennin war ein älterer Mann, hatte Hörner, einen langen Bart und kurzes aufgebüschtes Haar. Er hatte zusätzlich auf seiner Stirn ein zusätzliches, vermutlich aufgemaltes Auge. Seine Kleidung bestand in der Regel aus überlangen Ärmeln und einem dunklem Kimono welches um den Kragen sechs Magatama ähnliche Abbildungen hat. Er trug auch stets ein Shakujo bei sich, welche er auch im Kampf einsetzte.. Er trägt auch stets In seinen Handflächen hatte er die Kanji für "akzeptieren" und "Herz" eingraviert, die seine Lehre repräsentieren.

Charakter

Chakura Sennin war ein gutherziger alter Mann, der die fünf Wächter ausbildete und sich sein ganzes Leben damit befasste sie auf den richtigen Weg zu führen. Er ist in der ganzen Welt als "Chakura Sennin" bekannt, da er den ersten Umgang mit dem Chakra erschuf, sowie sich zahllosen Schlachten vor der Zeit der Wächter stellte. Die Erschaffung des Umgangs mit Chakra spricht für seine hohe Intelligenz, aber auch der Sinn, in verschlüsselten Sätzen zu sprechen. So kam er nie auf den Punkt, als er mit jemanden Gespräche fürhte und es war schwer, ihm zu folgen. Wegen seine großen Taten, steht er beinahe in jedem Geschichtsbuch des Kakurezato.Shotoku hatte vor vielen Jahren ein gutes Verhältnis zu seiner Schwester Mononoke und bestritt mit ihr unzählige Kämpfe, bis sie von der Macht ihres Rinnegan überrannt wurde und sich als eine Gottheit einstufte und alle "lebensunwerten" Menschen auslöschen wollte. Shotoku zeigte keine Gnade und stellte sich ihr in den Weg und besiegte sie in einem langen KampfSpoiler

Techniken und besondere Fähigkeiten

Über Unmeis Fähigkeiten ist nichts bekannt.
Senzoku1.png

Das Kami Akuma

Shotoku ist wohl der größte Meister der Chakrakontrolle und entwickelte selbstständig das Ninshu, welches ihm erlaubt, sich mit jedem spirituell zu verbinden und seine physischen, sowohl auch psychischen Kräfte enorm zu steigern. Die Form, welche seine Kraft annimmt ist die Gestalt dämonenähnlichen Gottes, woraus auch das heutige Senzoku no Sai entstanden ist. Zusätzlich war er der Jinchuuriki der 1. Hälfte des Juubi, nach dem er mit seiner Schwester diesen besiegte und es in zwei Hälften versiegelte. So konnte er mit seiner Schwester das Rinnegan erwecken, weshalb er auch die Macht dazu hatte, das Ninshu zu erfinden. Zusätzlich erhielt er die Kraft, das Chakra des Juubis zu nutzen und eine schwarze Masse zu erschaffen, die alles vernichten konnte. Das Rinnegan erlaubt ihm ausserdem die sechs Pfade anzuwenden. Vorwiegend kämpft er mit seinem Shakujo, da er es als alternativ Kampftechnik benutzt und es trotzdem großen Schaden anrichten kann. Somit wird er der Ursprung des Nin-Jutsu.Spoiler

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki